Messe „Was ist dir heilig?“

26.3.16
21.00h

„Was ist dir heilig? – Vieles ist so kurzweilig!“ – Marienschüler komponiert Messe

Welturaufführung in der Osternacht in eli.ja – Musiker_innen und Sänger_innen gesucht!

Niclas Michely, Schüler an der Bischöflichen Marienschule, hat eine Messe komponiert und nicht nur das: Er hat auch eigene Texte, die die festen Teile des katholischen Messordinariums ins Heute übersetzen, verfasst und vertont. Die Messe „Was ist dir heilig?“ ist ein modernes Werk, das mit Stilmitteln vieler Musikepochen spielt, Rock und Popelemente kommen nicht zu kurz. So findet man neben Orgel, Klavier und Bläsern auch Schlagzeug in der Partitur. Niclas Michely hat zudem einen vierstimmigen Chorsatz mit Solostimmen geschrieben. Die Welturaufführung des beeindruckenden Werk fand in der OsternachtFire der Kirche der Jugend eli.ja am Karsamstag, 26. März, um 21.00 Uhr in der Jugendkirche eli.ja in der Saarbrücker Halbergstraße statt. Weitere Aufführungen sind möglich.

Nun werden noch Sängerinnen und Sänger aus der gesamten Schulgemeinschaft und darüber hinaus für dieses spannende Musikprojekt gesucht. Interessierte können sich unter messe@michely.org melden!

Die Termine für die Chor- und Orchesterproben sind hier einzusehen.

Jugend- und Schulpfarrer Christian Heinz

Es geht weiter!

Unsere vergangenen und nächsten Aufführungen:

2016
Samstag
26.03.2016
21:00h
Kirche der Jugend eli.ja
(Saarbrücken)
OsternachtFIRE der Jugendkirche
Pfingstsonntag
15.05.2016
19:30h
Päpstliche Basilika St. Johann
(Saarbrücken)
Nightfever bei der Nacht der Kirchen Saar
Freitag
24.06.2016
17:00h
Kath. Pfarrkirche St. Jakob
(Alt-Saarbrücken)
Abiturfeier der Marienschule Saarbrücken
Sonntag
16.10.2016
10:45h
Kath. Kirche St. Hedwig
(Völklingen-Wehrden)
Festhochamt zum Patrozinium

… in der Basilika St. Johann (Saarbrücken) …

Nightfever in der Nacht der Kirchen 2016 am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016

Die Welturaufführung in der Osternacht 2016

Die Messe in der Presse

Saarbrücker Zeitung, 12.10.2016

/
Quelle: Saarbrücker Zeitung Wehrdener Kirche feiert Patronatsfest Messe…

Saarbrücker Zeitung, 22.09.2016

/
Quelle: Saarbrücker Zeitung Gemeinde feiert 60. Jahrestag…

BILD, 09.09.2016

/
Quelle: BILD INNERHALB EINES HALBEN JAHRES Niclas (18) komponiert…

Saarbrücker Zeitung, 08.09.2016

/
Quelle: Saarbrücker Zeitung Katholiken kämpfen für Kirche Am…

Warndt aktuell, 31.08.2016

/
Quelle: Warndt aktuell Drei Messen in halbem Jahr 18-jähriger…

Saarzeitung, 24.08.2016

/
Quelle: Saarzeitung Drei Messen in halbem Jahr  18-jähriger…
Niclas Michely vor einem Teil des Projektorchesters in der Kirche der Jugend eli.ja.

Saarbrücker Zeitung, 22.03.2016

/
Quelle: Saarbrücker Zeitung Wunderkind mit Musik im Herzen Der…

Paulinus, 27.03.2016

/
Quelle: Paulinus Mit 18 eine Messe komponiert Neben…
Wir im Fernsehen – aktueller bericht am Feiertag (SR, 25.03.2016)

Wann und wo wird geprobt?

Hier der vollständige Probenplan bis zur Welturaufführung:

Chor

(= Sänger/-innen)

Orchester

(= Instrumente)

Sa 30.01.16 10.00 – 12.30h

(Pfarrsaal)

(15 min Pause)  
Fr 05.02.16 18.00 – 20.00h (10 min Pause)  
  Sa 06.02.16 10.00 – 13.00h (20 min Pause)
Sa 20.02.16 10.00 – 12.30h

(ev. Pfarrsaal)

(15 min Pause)  
Fr 26.02.16 18.00 – 20.00h (10 min Pause)  
Sa 27.02.16 12.00 – 14.30h (15 min Pause) Sa 27.02.16 10.00 – 13.00h (20 min Pause)
Do 03.03.16 18.00 – 20.00h (10 min Pause)  
  Fr 04.03.16 18.00 – 20.30h (15 min Pause)
Sa 12.03.16 12.00 – 14.30h (15 min Pause) Sa 12.03.16 10.00 – 13.00h (20 min Pause)
Sa 19.03.16 10.00 – 12.30h

Hauptprobe

(15 min Pause) Sa 19.03.16 10.00 – 12.30h

Hauptprobe

(15 min Pause)
Sa 26.03.16 10.00 – 11.30h

Generalprobe

Sa 26.03.16 10.00 – 11.30h

Generalprobe

21.00 – 22.30h

Uraufführung

  21.00 – 22.30h

Uraufführung

Alle Proben finden in der Kirche der Jugend eli.ja (Halbergstr./ Ecke Hellwigstr. 15 in 66121 Saarbrücken) statt.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich bei der Aufstellung des Planes keinen Einblick in den konkreten Bedarf an Probenzeit hatte. Für den Fall, dass wir „schneller als gedacht“ vorankommen, werden die Probenzeiten natürlich angeglichen.

Die Noten für den Chor werden in den Proben ausgeteilt; Orchesternoten spätestens eine Woche vor Probenbeginn.

Aktuell dabei sind…
35

Sängerinnen und Sänger

37

Leute im Orchester

… aus den ersten Proben …

Ich möchte mitmachen!